Biblisch-Tour von Ephesos

Besuch Christian Erbestätten von Ephesos

Fremdenführer und komfortable moderne Fahrzeuge wurden unter Tausenden von Besuchern auf einer Pilgerfahrt zu entdecken und genießen ihre reichen christlichen Erbe und der biblischen Geschichte in Ephesos.

Unsere Gruppe vor der Bibliothek von Ephesos

Entdecken Sie die Christian Erbestätten von Ephesos:

Das Grand Theater von Ephesos
(im Neuen Testament, Apostelgeschichte erwähnt, Kapitel 19)

Tempel der Artemis
(im Neuen Testament, Apostelgeschichte erwähnt, Kapitel 19)

Haus der Jungfrau Maria

Basilika St. Johann

Erleben Ephesos aus einer einzigartigen Perspektive!

Sehen Sie, wie Gott seinen unauslöschlichen Eindruck auf die Sehenswürdigkeiten und Denkmälern gestempelt.

Wir werden in die Grundlagen für das Christentum wegtragen einen unvergesslichen Schätzung dessen, was Gott Männer und Frauen erreicht
  • St. Paul, die Botschaft des Christentums in seine Heimat Kleinasien, so dass vier Missionsreisen in seiner zweiten und dritten Missionsreise St. Paul besucht Ephesus und verbrachte 2,5 Jahre in der antiken Stadt Ephesus.
  • St. John der Apostel und der Jungfrau Maria sind vermutlich nach Ephesus 5 Jahren nach der Kreuzigung zu reisen, im Jahr 38 n.Chr.
  • Jungfrau Maria verbrachte ihre letzten 9 Jahren in Ephesus.
  • St. John schrieb einige Teile seines Evangeliums in Ephesus.
  • Ephesus ist in der Offenbarung des Johannes erwähnt, im Neuen Testament, unter 7 Kirchen von Kleinasien.
  • St. Paul schrieb einen Brief an Epheser (Einwohner von Ephesos) und zwei Briefe an seine Begleiter Timothy, die in Ephesos lebte.

Unsere lizenzierten Reiseleiter haben langjährige Erfahrung von Führungs Christen durch ihr Erbe in Kleinasien.



Empfohlene Ausflugsprogramm:

Treffen Sie sich mit Ihrem Reiseleiter vor dem Kreuzfahrthafen Passagierterminal oder in Ihrem Hotel. Fahren Sie in das Land. Ihre erste Station auf dieser faszinierenden Christian Heritage Tour ist am Haus der Jungfrau Maria. Dann werden Sie weiter nach antiken Ephesos zu besuchen, eine der schönsten und am besten erhaltenen antiken Stätten der Welt. Siehe die Odeion, die Markt Basilika, Kuretenstraße, Badewanne, Celsus-Bibliothek, Marmor Straße und das Große Theater mit einer Kapazität von 25.000 Menschen. Danach Besuch der Basilika St. Johannes und sehen den Tempel der Artemis, eines der Wunder der antiken Welt. Unterwegs genießen Sie die Landschaft oder Einkaufsgelegenheit.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.